Entdecke, erlebe und steuere sie!

Bevor wir damit begannen, die MINIVERSUM Anlage im Juli 2013 zu bauen, bauten wir eine 2X1 m Probekörper, auf dem wir die Verfahren und die Materialien vereinheitlichten. Du findest die Fotos von der Konstruktion in der Galerie. Die Anlage hat somit den Namen „Ausstelllungstisch“ verdient, und wir haben auch an die Eisenbahnausstellung im Herbst 2013 in Gödöllő teilgenommen. Dieser Tisch ist noch immer einer der Hauptattraktionen im Spielhaus.

Die Konstruktion des MINIVERSUMS begann mit dem Bau der österreichischen und deutschen Anlagen. Ganz bis Ende November 2013 waren die Bereiche dieser beiden Tische in allen Punkten voran im Vergleich zum ungarischen Teil: Hier konstruierten wir zuerst die Rahmen der Anlagen, legten die Schienen, legten die elektrischen Leitungen, um einen ersten "groben Gelände" zu schaffen.

In 4 Monaten (von August bis November 2013) erreichten wir, die Basis und die Strecke fertig zu stellen. Anfang Dezember haben wir auch die Konstruktion der sichtbaren Elemente angefangen. Dieses endgültige Bauen dauerte 5 Monate bis Ende April 2014.

Während der Bauarbeiten sind 40 maβstabstreue Modelle von anderen Modellbauern in MINIVERSUM angekommen. Zum Beispiel, von Budapest: die Burg Vajdahunyad, der Heldenplatz, der Westbahnhof. Diese einzigartigen Modelle kommen nicht immer genau während des Bauens des entsprechenden Teiles an. Deswegen müssten wir oft zurück zu früheren Arbeiten gehen, um die Teile einzubeziehen. Die im April beendete Zusammensetzung war die Konstruktion der drei obengenannten maßstabstreuen Modelle.

Die 9 Monate des Bauens waren Zeuge mehrerer Veränderungen im MINIVERSUM Team: Kollegen und Modellbauer kamen und gingen. Auf einmal nahmen insgesamt 30 Personen im Bauprozess teil, die Hälfte von ihnen arbeitete am Ort und die andere Hälfte zu Hause.

Das Bauen wurde von 5 Gruppen unternommen: lokale Struktur und Unterbau Modellierer, ein Elektriker-Team, Modellbauer, die von zu Hause aus arbeiteten,  Zusammensetzer fertiger Gebäude, die zu Hause arbeiteten und das Manager Team verantwortlich für die Ressourcen und die Umsetzung des Projektes: Das Team wird beim Wall of fame vorgestellt.

Kontakt

1061 Budapest, Andrássy út 12.


Wenn du uns kontaktieren möchtest, kannst du das entweder persönlich tun, oder du kannst an E-Mail senden.

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag:

10:00 - 18:00

Dienstag:

10:00 - 18:00

Mittwoch:

10:00 - 18:00

Donnerstag:

10:00 - 18:00

Freitag:

10:00 - 18:00

Samstag:

10:00 - 18:00

Sonntag:

10:00 - 18:00

Während der Schulferien Mo-So 09:00 - 19:00 Uhr